SV Merseburg 99 e.V.

Mein 99´er Team - Steve Harport

Steve Harport, 21.02.2021

Mein 99´er Team - Steve Harport

Stephan Pfennig (32), Marcel Fellmuth (30), Ronny Schwerdtfeger (30):

Einmal 99, Immer 99 – getreu dem Motto, sowie als Mitglieder des Fanclub Goldene Raben durchliefen alle 3 den kompletten Nachwuchs des SV Merseburg 99 und unterstützten die Herrenmannschaft zunächst mit Fangesängen von der Seitenlinie. Nach der A-Jugend ging es für alle 3 direkt weiter im Männerbereich.

Marcus Skowronek (47):

Ehrgeiz und Fleiß – auf und neben dem Platz. In der Jugend erfolgreich in den höchsten Spielklassen, im Männerbereich auf regional sehr hohem Niveau. Später Jugendtrainer und Jugendleiter, sowie das Amt des Präsidenten des SV Merseburg 99.

Karsten Dorn (37):

Der Mann für Alles. Nachwuchskicker, Männerspieler, Jugendleiter, Jugendtrainer – auf und neben dem Platz wohl einer der fußballverrücktesten Personen. Auch Sohn Alex ist bereits ein „Rabenkicker“.

Marcus Liewald (35):

Linksfuß - Einer der talentiertesten Nachwuchskicker seiner Zeit. Sprung in den Männerbereich mühelos gemeistert – Knieverletzung! Seit Jahren verfolgt er die Geschehen um den SV Merseburg 99 im Familienbetrieb  der Gaststätte am Stadtstadion.

Marcus Immig (36):

Flügelspieler – beidfüßig! Im Nachwuchs des SV Merseburg 99 groß geworden, als Spieler im Männerbereich erfolgreich gekickt. Mittlerweile als Nachwuchstrainer sehr engagiert. Sohn Timo spielt bereits in der F-Jugend und hat eine große Zukunft vor sich (?).

Daniel Rausch (35):

Kreativspieler, Denker und Lenker. Den kompletten Nachwuchs beim SV Merseburg 99 durchlaufen, sowie den direkten Sprung in die 1. Mannschaft vollzogen. Auch als Nachwuchstrainer bereits tätig gewesen und sein Wissen weitergegeben. Sohn Lucas steht schon in den Startlöchern (?).

Ralf Blaudschun (63):

Laufmaschine. Als Spieler aktiv, als Co-Trainer fürsorglich, als Fitnesstrainer brutal! Nachwuchs, Männer, Alte Herren, Traditionsmannschaft-  er läuft und läuft und läuft…

Igor Sadvorny (50):

Ukrainisches Stürmertalent und Tormaschine. Spielte über 8 Jahre für den SV Merseburg 99. Später begleitete er seinen Sohn Jan, der als Bambini bei den 99ern begann und mittlerweile beim HFC die Schuhe schnürt.

Jürgen Körner (43):

Vollblutstürmer. Erzielte Tore wie am Fließband für 1. und 2. Männermannschaft. Sohn Luis tritt bereits in seine Fußstapfen. Nach fünf Jahren Nachwuchs beim SV Merseburg 99 kickt auch er mittlerweile beim Halleschen FC.

Bernd Donau (74):

Trainerlegende! – Aus der Jugend in den Männerbereich, kaum jemand hat so sehr auf den Nachwuchs gesetzt. Fußballverrückt wäre wohl untertrieben…





http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png