SV Merseburg 99 e.V.

Finale der Hallenkreismeisterschaften

Stephan Kieslich, 11.01.2017

Finale der Hallenkreismeisterschaften

Am kommenden Wochenende stehen die Finalspiele der Hallenkreismeisterschaften im Jungendfußball an. Die jeweils 5 Finalisten spielen untereinander den Hallenkreismeister der Saison 2016/17 in der Sporthalle des Gymnasiums Landsberg aus. Erfreulicherweise konnten sich sowohl die E1-Jugend, wie auch die D-Jugend für diese Endrunde qualifizieren!

 

Den Auftakt bestreitet am Samstag ab 12.30 Uhr unsere D-Jugendmannschaft.

Die weiteren Finallisten sind SV Traktor Teicha, VfB IMO Merseburg 2, LSG 49 Knapendorf und SV Eintracht Gröbers.

Der hohe Favorit auf den Titel sind in diesem Jahr die West-Merseburger, die den einen oder anderen Talenteliga-Spieler aufbieten können.

Für unsere Mannschaft wäre ein Medaillenrang ein Riesenerfolg!

 

Sonntag ab 9.00 Uhr spielt dann die E-Jugend um den Hallenkreismeistertitel.

Unsere Jungs treffen dort auf den SV Merseburg-Meuschau, VfB IMO Merseburg, SV Großgräfendorf und die LSG Lieskau 1920.

Sowohl der SV Meuschau, wie auch der VfB IMO Merseburg konnten alle Vorrundenspiele gewinnen und dabei trotz starker Konkurrenz eine eindrucksvolle Anzahl an Toren erzielen. Somit stehen auch die Favoriten auf dem Hallentitel fest.

Unsere E1-Jugend möchte eine gute Rolle spielen und schielt dabei auf einen Medaillenplatz.

 

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg!


Quelle:Ingolf Schöniger





http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png