SV Merseburg 99 e.V.

Spitzenspiel verdient gewonnen

Christian Bölke, 22.05.2019

Spitzenspiel verdient gewonnen

Am vergangenen Samstag waren wir zum Spitzenspiel in Zöschen zu Gast. Gegen die Sportfreunde vom SV hatten wir noch eine Rechnung für das verlorene Hinspiel offen. Mit den letzten Siegen im Rücken wollten wir aber auch hier unsere Stärke zeigen. Vom Anpfiff an bespielten wir den Gegner und ließen ihn keine Luft zum Atmen. Viele gute Kombinationen und Konsequenz beim Angreifen sorgten für eine Menge Chancen auf unserer Seite. Das Leon keinen Ball im ersten Durchgang halten musste zeigte die Dominanz und führte zu ein verdienten 4:0 zu Pause.

Das Trainerteam musste den Jungs nicht viel sagen, nur das Sie genauso weiterspielen sollten.

Und das taten sie auch… In der 2. Halbzeit ließen wir dann auch ein paar Chancen zu, so dass sich Leon auch auszeichnen konnte. Wir hatten aber immer eine passende Antwort wenn der Gegner eine Drangphase hatte und Tore erzielen konnte. Am Ende hatten wir 7 Tore auf unserer Seite und der Gegner nur 4. Also wieder gewonnen!!

Beim abschließenden 9m schießen sahen wir dann woran wir weiter Arbeiten müssen, denn wir konnten nur 2 Tore erzielen! Nun wollen wir im letzten Pflichtspiel der Saison unsere Serie gegen Beuna weiter ausbauen und die Saison gebührend ausklingen lassen.

 

Dabei waren: Leon, Niklas B.(2), Toni, Lennox, Richard, Niklas St., Paul-Lennart, Ben, Julian(1), Josias(4)

 


Quelle:Christian Bölke





http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png