SV Merseburg 99 e.V.

Nachlese zu den Spielen unserer Teams

Kevin Walloch, 09.09.2018

Nachlese zu den Spielen unserer Teams

Freitag, 07.09.

Alte Herren: Gegen die Friesen aus Frankleben mussten sich unsere Alten Herren am Freitag mit 1:2 geschlagen geben. Nachdem man in den letzten Wochen mit starken Leistungen Siege einfahren konnte, entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Duell. Beide Mannschaften investierten viel und konnten läuferisch aber auch spielerisch überzeugen. Einzig beim Abschluss wurde einiges liegen gelassen. Das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich konnte C.Matyus erzielen.

Sonntag,09.09.

E-Jugend: Pokalschlacht leider knapp verloren! Unsere E-Jugend musste gegen den mit vermehrt Spielern des alten Jahrgangs antretenden NFC Landsberg eine knappe 2:3 Niederlage im Achtelfinale des Kreispokals einstecken. In einem offenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten konnten unsere 99´ziger mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit gehen. Doch im 2.Abschnitt konnten die Landsberger per Doppelpack die Partie drehen und 7 Minuten vor Schluss die vermeintliche Vorentscheidung erzielen. Unser gutes Auftreten wurde nur noch mit dem Anschlusstreffer belohnt. Die Trauer über die Niederlage war unseren Kindern kurz nach Spielende in allen Belangen anzumerken, aber das Spiel zeigte den beiden Trainern letztendlich trotzdem das sie auf einem guten Weg sind! Ein Dank an Schiedsrichter Roy Kern, der die knappe und nicht einfache Partie souverän gepfiffen hat(Jedem Zuschauer kann man es nun mal nicht Recht machen :-) !)

 

D-Jugend: Kantersieg für das Harport-Team! Von Beginn an übernahmen die 99´ziger das Zepter und sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Somit stand es nach 30 Minuten 6:0 und nahm sich für den 2.Abschnitt vor weiter Tore zu erzielen. Dies gelang auch und am Ende konnte man einen 15:0 Kantersieg einfahren. Die Tore erzieleten:4x Adriano, je 2x Florian, Sebastian und Leo, je 1x Philip, Nils, Luca, Oskar und Sebastijan

 

B-Jugend: Unsere B-Jugend muss im Pokal gegen den klaren Favoriten die Segel streichen. Von Beginn an dominierte die JSG Bennstedt/Großgräfendorf die Partie und ließ zu keiner Zeit Zweifel an ihrem Weiterkommen! Am Ende unterlag die Mannschaft von Trainer A.Auerbach 0:10. Nun heißt es die Fehler zu analysieren und im Training weiterhin hart zu arbeiten. Volle Konzentration auf die LIGA!

 

C-Jugend: Derbysieg für die 99´ziger C-Jugend! Gegen den Ligakonkurrenten vom VfB IMO konnte man am Ulmenweg mit 4:0 gewinnen und den Einzug ins Pokalviertelfinale feiern. Das Spiel begann mehr als optimal für unsere Grün-Weißen, denn bereits nach 2 Minuten konnten wir durch Anel in Führung gehen. In Hälfte ein konnten wir durch Nehrut noch auf 2:0 erhöhen und mit einer beruhigenden Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Die Entscheidung fiel in den ersten 10 Minuten des 2.Abschnittes, als Anel per Doppelpack auf 4:0 hochschrauben konnte. Klasse Jungs und nehmt das Selbstvertrauen mit in die Liga!


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png