SV Merseburg 99 e.V.

Testspiel Erfolg in Raßnitz nach langer Pause

Christian Bölke, 01.06.2018

Testspiel Erfolg in Raßnitz nach langer Pause

Am Mittwoch sind wir zu einem kurzfristigen Testspiel nach Raßnitz gefahren.

Nach langer Spielpause wollten wir wieder ein paar Spielzüge trainieren um uns weiter zu entwickeln. Leider waren wir nur 8 Kinder bei sommerlichen Temperaturen, so dass wir auf die Unterstützung von Alex aus der F1 und Manuel von den Bambinis angewiesen waren.

Wir spielten 3x12min auf verkürzten Spielfeld mit reichlich Pausen dazwischen.

Wir begannen sehr gut und konnten auch verdient mit 1:0 durch Toni in Führung gehen.

Man merkte den Jungs die Hitze mit zunehmender Spieldauer immer mehr an und die damit verlorenen Konzentration. Diese nutze der Gastgeber zu mehr Spielanteilen und zum verdienten Ausgleich. Am Ende war es Leon der kurz vor Schluss durch einen gekonnten Fernschuss uns zum Sieg schoss. Am Sonntag geht es dann weiter auf der Radrennbahn beim Blitzturnier mit Farnstädt.

 

Vielen Dank auf diesem Weg an das Trainerteam von Raßnitz für die kurzfristige Organisation und Durchführung des Spieles.

 

Es spielten: Toni, Leon, Josias, Niklas B., Tarek, Hannes, Emil, Alex, Manuel, Noel

 


Quelle:Christian Bölke


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png