SV Merseburg 99 e.V.

Vergleich mit der U9 vom HFC

Anja Pauder, 31.05.2018

Vergleich mit der U9 vom HFC

Heute trafen wir bei sommerlichen Temperaturen auf die Jungs vom HFC. Aufgrund der Wärme entschieden wir uns für 3 x 15 min Spielzeit.

Das erste Drittel lief anfangs gar nicht gut für uns. Wir spielten sehr zurückhaltend und etwas ängstlich. Der Respekt gegenüber dem Gegner war unseren Jungs anzusehen. So kam es dann auch, dass wir - teils ohne große Gegenwehr - unseren Torwart Niklas allein ließen und es nach 10 min bereits 4:0 für unsere Gäste stand. Doch dann kamen wir besser ins Spiel und erspielten uns Chancen. Jan war es dann, der für uns in der 12.min einnetzen konnte. Leider waren wir im Anschluß etwas zu hastig mit unseren Chancen nach vorne und hinten auch etwas unachtsam. Fast mit dem Halbzeitpfiff, konnten daher der HFC erneut ein Tor erzielen.

Nach kurzer Ansprache in der Pause und kleinen Auswechslungen, lief die 2.Spielzeit dann von Beginn an besser für uns. Wir kämpften mehr um jeden Ball und versuchten wieder besser miteinander zu spielen. Wenn was nach vorne ging, lief viel über unsere Außen. Eine schöne Eingabe von Louis, konnte Yannic leider nicht verwerten und traf nur knapp am Tor vorbei. Ebenso konnte Ben zwei gute Zuspiele von Belmin nicht verwerten. Nur leider wollte der Ball nicht ins Netz des gegnerischen Torwarts. So kam es wie es kommen musste und eine kleine Unachtsamkeit wurde erneut bestraft, so dass wir dieses Drittel knapp mit 0:1 beendeten.

Das letzte Drittel zeigte dann der HFC wieder was geht und sie konnten 3 schöne Tore erzielen. Wir ließen hier einfach wieder zu viel zu und liefen oft nur nebenher statt dazwischen zu gehen. Schnelle Angriffe durch Belmin, Louis und Paul wurden oft geschickt unterbunden durch unseren Gegner.

Am Ende haben wir in diesem Spiel gesehen was wir doch recht gut können, aber eben auch wo wir noch weiter arbeiten / trainieren müssen.

Wir danken unseren Schiedsrichter Grebi und dem Team vom HFC für ihr Kommen.


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png