SV Merseburg 99 e.V.

2. Turniersieg unserer F1 an einem Wochenende

Anja Pauder, 21.01.2018

2. Turniersieg unserer F1 an einem Wochenende

Heute morgen fuhren wir zum Turnier unserer Freunde aus Großgräfendorf in die Turnhalle nach Schafstädt.

Wir hatten das Team bis auf Jan und Louis komplett ausgetauscht und waren gespannt auf den Turnierverlauf. Tagszuvor hatten wir mit einer anderen Mannschaft den Sieg in Spergau bejubeln können.

Gespielt wurde hier ebenso in 2 Gruppen mit je 4 Teams und einer Spielzeit von 10 min.

Alle Vorrundenspiele konnten wir überzeugend für uns entscheiden (Siege gegen Mücheln, Meuschau, Großgräfendorf II) und somit stand der Einzug ins Halbfinale als Gruppenerster fest. Hier trafen wir auf die erste Formation des Gastgebers, die es uns von Beginn an mit viel Engagement schwer machte Tore zu schießen. Wir spielten ordentlichen Fussball, aber vergaben sehr gute Chancen. Glücklicherweise konnten wir aber dann doch die Partie mit 2:0 für uns entscheiden.

Wir standen wieder im Finale - dieses Mal gegen die Jungs & Mädels vom TSV Leuna, die tapfer dagegen hielten. Hier reichte es trotz gutem Spiel dann nur zu einem Unentschieden und das 9 m Schießen sollte das Turnier entscheiden. Von jedem Team wurde 3 Kids benannt und unser Gegner begann. Unser Moritz konnte den ersten Schuß halten, Louis & Jan konnten ihre 9 m verwandeln. Leuna traf dann auch zweimal und somit lag es an unserem letzten Schützen Niklas. Auch er versenkte den Ball im Tor und unsere Jungs lagen sich vor Freude in den Armen. Somit waren wir erneut Turniersieger und Louis & Niklas wurden noch ins All Star Team berufen.

Es spielten: Moritz, Jan, Paul, Alex, Olli, Niklas, Markus, Louis, Ben-Henrik

Wir danken für die Einladung zu dem fairen Turnier und freuen uns auf ein Wiedersehen im Februar bei uns.


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png